Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Diese Nutzungsbedingungen beziehen sich auf das Angebot der intersyst GmbH (nachstehend nur noch als Portalbetreiber bezeichnet) im Hinblick auf die über das Portal www.berufe-einfach-erklaert.de (nachstehend nur noch als Portal bezeichnet) angebotenen Leistungen für registrierte Nutzer (nachstehend nur noch als Nutzer bezeichnet). Insofern Fragen bestehen, wenden Sie sich bitte an den Portalbetreiber. Gern sind wir für Sie da.

Gegenstand der Leistungen dieses Portals / dieser Nutzungsbedingungen ist die Bereitstellung und Integration von verständlichen und zielgruppenorientierten Erklär-Filmen, um registrierten Unternehmen die Integration dieser Filme auf deren Internetpräsenz zu ermöglichen.

  1. Anwendungsbereich / Allgemeines
  1. Nutzer im Sinne dieser Nutzungsbedingungen können ausschließlich Unternehmer im Sinne von § 14 BGB sein. Ein Unternehmer im Sinne von § 14 BGB ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handelt. Eine rechtsfähige Personengesellschaft ist eine Personengesellschaft, die mit der Fähigkeit ausgestattet ist, Rechte zu erwerben und Verbindlichkeiten einzugehen. Mithin können Nutzer keine Privatpersonen sein.
  2. Es gelten ausschließlich die Nutzungsbedingungen des Portalbetreibers. Entgegenstehende oder abweichende Nutzungsbedingungen des Nutzers gelten nicht.
  3. Dies gilt auch dann, wenn in Kenntnis entgegenstehender oder abweichender Nutzungsbedingungen des Nutzers Leistungen erbracht werden, es sei denn, dass der Portalbetreiber diese entgegenstehenden oder abweichenden Nutzungsbedingungen ausdrücklich akzeptiert. Dies bedarf einer schriftlichen Vereinbarung.
  4. Diese Nutzungsbedingungen gelten für alle Inhalte und Dienste, die auf den Seiten des Portalbetreibers angeboten werden und die Integration von Erklär-Filmen betreffen.
  5. Die Nutzungsbedingungen sind jederzeit abrufbar und können ausgedruckt werden.
  1. Registrierung
  1. Ein Anspruch auf Erbringung der in diesen Nutzungsbedingungen dargelegten Leistungen des Portalbetreibers bedingt die Registrierung des Nutzers sowie Bestätigung dieser Nutzungsbedingungen. Die Nutzung erfolgt kostenfrei.
  2. Interessenten senden hierzu eine Anfrage an den Portalbetreiber unter info@intersyst.de. Hierauf übersendet der Portalbetreiber dem Interessenten einen Link, welcher es dem Interessenten ermöglicht, auf die angebotenen Erklär-Filme zuzugreifen und diese unter Beachtung der Rechte und Pflichten aus diesen Nutzungsbedingungen auf dessen Internetpräsenz einzubinden.
  3. Hierfür erforderlich ist jedoch die aktive Bestätigung dieser Nutzungsbedingungen. Anderweitig ist eine Nutzung nicht möglich.
  1. Bereitstellung und Nutzung der Dienste / Nutzungsdauer / Links
  1. Die Bereitstellung der Dienste des Portalbetreibers erfolgt kostenfrei und auf unbestimmte Zeit.
  2. Das Portal des Portalbetreibers stellt Besuchern des Portals zahlreiche Erklär-Filme bzgl. unterschiedlicher Berufsfelder zur Verfügung. Registrierte Nutzer, welche diese Berufe zur Aus- und Weiterbildung anbieten, erhalten mit Registrierung die Möglichkeit, diese Erklär-Filme in deren Internetpräsenz einzubinden.
  3. Mit Registrierung durch den Nutzer erklärt dieser, die Rechte und Pflichten dieser Nutzungsbedingungen einzuhalten, für den Zeitraum, in welchem der Nutzer die Leistungen des Portalbetreibers in Anspruch nimmt.
  4. Durch die Bereitstellung von Inhalten durch den Portalbetreiber entsteht kein darüberhinausgehendes Vertragsverhältnis zwischen Nutzer und Portalbetreiber.
  5. Der Portalbetreiber ist bemüht, einen ordnungsgemäßen Betrieb des Portals zu ermöglichen. Eine Garantie für eine ununterbrochene Erreichbarkeit und Nutzbarkeit des Portals kann jedoch nicht gegeben werden.
  6. Der Portalbetreiber ist jederzeit nach angemessener Vorankündigung berechtigt, seinen Service zu beenden, zu erweitern oder zu verändern, insofern keine neuen Pflichten der Nutzer begründet werden.
  7. Der Portalbetreiber prüft fremde Links sowie Links von Dritten nicht auf die Rechte Dritter und die Einhaltung der gesetzlichen und vertraglichen Bestimmungen. Eine Haftung hierfür kann mithin nicht übernommen werden.
  8. Der Portalbetreiber übernimmt mithin keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und die Aktualität sämtlicher im Portal von Dritten bereitgestellten Inhalten.
  1. Rechte und Pflichten
  1. Das Portal www.berufe-einfach-erklaert.de enthält Inhalte (Texte, Tabellen, Grafiken, Bilder, Videos, Logos etc.), die rechtlichen Schutz genießen.
  2. Die zur Integration bereitgestellten Erklär-Filme unterliegen dem Urheberrecht. Ferner ist der Inhaber des Urheberrechts ebenso Inhaber sämtlicher Verarbeitungs-, Nutzungs-, Vervielfältigungs-, Verwertungs- sowie Veröffentlichungsrechte.
  3. Mithin wird dem registrierten Nutzer für die Dauer der Nutzung, entsprechend den Bestimmungen dieser Nutzungsvereinbarung, ausschließlich das einfache Nutzungsrecht übertragen. Es ist dem Nutzer ebenso untersagt, die Erklär-Filme zu bearbeiten oder in irgendeiner Art und Weise zu verändern.
  4. Das Nutzungsrecht bezieht sich ausschließlich auf den dem Nutzer zur Verfügung gestellten Erklär-Film.
  5. Der Nutzer darf Erklär-Filme nur dann auf seiner Internetpräsenz einbinden, wenn er in der in dem Erklär-Film dargestellten Branche tatsächlich Ausbildungen anbietet.
  6. Die Dauer der Nutzung ist beschränkt auf die Laufzeit dieser Nutzungsvereinbarung.
  7. Eine Vervielfältigung urheberrechtlich geschützter Werke ist nicht zulässig, mit der Ausnahme, dass das Werk nur hierdurch auf der Internetpräsenz des Nutzers integriert werden kann.
  8. Der Nutzer ist nicht berechtigt, das Werk anderen eigenständigen Unternehmen zur Verfügung zu stellen. Eine Zur-Verfügung-Stellung an einzelne Niederlassungen ist jedoch gestattet, es sei denn, dass diese Niederlassungen eigenständige Unternehmen sind, die nicht mit dem Nutzer verbunden sind. In diesem Fall bedarf es einer gesonderten Registrierung.
  9. Es ist dem Nutzer gestattet, die Erklär-Filme auf dessen Internetpräsenz sowie Youtube und sozialen Medien zu integrieren. Dies bedingt jedoch, dass die Rechte und Pflichten dieser Nutzungsbestimmungen eingehalten werden und das Werk / die Werke in keiner Form verändert, abgeändert und / oder anderweitig bearbeitet werden und Dritten gegenüber Rechte eingeräumt werden.
  10. Der Nutzer hat sicherzustellen, dass weder die Rechte des Portalbetreibers noch die Rechte Dritte verletzt werden. Vor allem hat der Nutzer sicherzustellen, dass durch die Nutzung und Integration der Erklär-Filme die Rechte des Portalbetreibers nicht beschränkt werden.
  11. Erlangt der Nutzer Kenntnis von der Beeinträchtigung Rechte Dritter und / oder Rechte des Portalbetreibers, so ist er verpflichtet, dies umgehend dem Portalbetreiber mitzuteilen.
  1. Beendigung / Laufzeit

Verstößt der Nutzer gegen sich aus diesen Nutzungsbestimmungen ergebende Pflichten, vor allem gegen Rechte Dritter, so steht dem Portalbetreiber ein fristloses Kündigungsrecht im
Hinblick auf die Nutzung des Erklär-Filmes zu. Das Recht zur Nutzung der Erklär-Filme endet ebenso mit Beendigung des Portaldienstes oder Ablauf des Nutzungszeitraumes. Unabhängig
dieser Regelungen hat der Portalbetreiber das Recht, seine Portal-Leistungen mit einer Vorlaufzeit von 12 Monaten einzustellen.

  1. Haftung / Haftungsausschluss / Gewährleistung / Schadensersatz
  1. Der Portalbetreiber übernimmt weder Gewährleistung noch Haftung für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der im Rahmen des Portals und seiner damit verbundenen Dienste zur Verfügung gestellten Informationen.
  2. Der Portalbetreiber übernimmt keine Gewährleistung für die Ergebnisse, die durch die Nutzung der Informationen und Erklär-Filme erzielt werden können. Eine Gewährleistung und / oder Haftung für den Eintritt eines konkreten wirtschaftlichen Erfolges wird nicht übernommen.
  3. Der Nutzer ist verpflichtet, dies sich aus diesen Nutzungsbestimmungen ergebenden Rechte und Pflichten einzuhalten. Verstößt er gegen diese Pflichten und wird der Portalbetreiber hierdurch in Anspruch genommen, so haftet der Nutzer dem Portalbetreiber auf den hieraus entstehenden Schaden. In diesem Fall stellt der Nutzer den Portalbetreiber vor Ansprüchen Dritter frei.
  4. Der Portalbetreiber haftet nicht, es sei denn, dass sein Handeln auf Vorsatz oder grob fahrlässiges Handeln zurückzuführen ist oder, dass ein Verstoß gegen Leben, Leib oder die Gesundheit des Nutzers gegeben ist. Eine Haftung nach den Regelungen des Produkthaftungsgesetzes ist von vorstehendem Haftungsausschluss nicht umfasst. Vorstehende Regelungen beziehen sich auch auf Handlungen von Erfüllungsgehilfen des Portalbetreibers.
  1. Datenschutz

Der Portalbetreiber nimmt den Schutz der Daten der Nutzer ernst. Die Speicherung von Daten erfolgt nur zu dem Zweck, die vertraglichen Pflichten erfüllen zu können. Mit Fortfall dieses Zweckes werden die Daten umgehend gelöscht. Dem Nutzer stehen sowohl ein Auskunftsrecht sowie ein Recht auf Löschung der Daten zu. Näheres wird durch eine Datenschutzerklärung geregelt.

  1. Schlussbestimmungen / Sonstiges
  1. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. Liegt eine Regelungslücke vor, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. Dies gilt dann nicht, wenn eine der Parteien ein Festhalten an diesem Nutzungsvertrag nicht zuzumuten ist.
  2. Gerichtsstand für Streitigkeiten aus diesen Nutzungsbedingungen ist Dresden.
  3. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Stand: 18.04.2017